Einladung an die Medienvertreter zur Teilnahme an einer Demonstration eines mittels E-Cat angetriebenen Elektrofahrzeuges

Aus LENR-Wiki
Version vom 23. Juni 2023, 08:39 Uhr von Lenrwikiadmin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Zum Originalartikel: „Members of the News Media are Invited to Apply to Attend a Demonstration of an E-Cat-Powered Electric Vehicle“.

MIAMI BEACH, FLORIDA, USA – 14. Juni 2023

Die Leonardo Corporation, der Entwickler der E-Cat-Technologie, bereitet sich auf seine bisher wichtigste Technologiedemonstration vor. Da wir der Meinung sind, dass dieses Ereignis für die Öffentlichkeit auf der ganzen Welt von großem Interesse sein dürfte, möchten wir die Journalisten frühzeitig über diese Veranstaltung informieren.

Im Oktober 2023 wird die Leonardo Corporation in Italien demonstrieren, dass die E-Cat-Technologie als ein neuartiger Stromgenerator in der Lage ist, die Batterie eines Elektrofahrzeuges (EV) kontinuierlich aufzuladen, während sich das Fahrzeug in Bewegung befindet.

Mit anderen Worten: Wir werden zeigen, dass es mit der E-Cat-Technologie nicht notwendig ist, mit einem Elektrofahrzeug anzuhalten, um es an einer Ladestation aufzuladen. Das ermöglicht Elektrofahrzeugen auf der Basis der E-Cat-Technologie tatsächlich eine unbegrenzte Reichweite. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Technologie die Tür in eine Zukunft öffnen wird, in der sich das Transportwesen endgültig aus der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen lösen kann und in ein kohlenstofffreies Zeitalter eintritt. Darüber hinaus wird die Demonstration aufzeigen, dass die E-Cat-Technologie auch dafür bereitsteht, als praktischer Generator für sauberen Strom in den Massenmarkt einzutreten.

Wir sind uns bewusst, dass es sich hierbei um eine außergewöhnliche Behauptung handelt, und deshalb laden wir die Vertreter der Presse dazu ein, an dieser Demonstration teilzunehmen und als unabhängige Zeugen über diese zu berichten. Bei dieser Veranstaltung werden Journalisten und andere geladene Gäste beobachten können, wie ein Elektroauto mindestens 12 Stunden lang ununterbrochen gefahren wird (einmal abgesehen von den sehr kurzen Boxenstopps, die dem Fahrerwechsel dienen), während es durch die an Bord befindlichen E-Cat SKLep SSM-Energiezellen kontinuierlich aufgeladen wird. Die Berichterstatter werden die Möglichkeit erhalten, das Elektrofahrzeug vor und nach dem Test einer eingehenden Inspektion zu unterziehen. Auch der Ladezustand der Batterie kann vor und nach dem Test kontrolliert werden. Den Reportern steht es frei, während der Veranstaltung Fotos und Videos zu machen.

Wir laden alle Pressevertreter, die sich für eine Teilnahme an dieser Veranstaltung interessieren, dazu ein, ihr Interesse dadurch zu bekunden, dass sie das Anmeldeformular auf unserer Website ausfüllen.

Da wir nur eine begrenzte Kapazität für die Teilnahme an dieser Veranstaltung anbieten können, wird die Leonardo Corporation alle Bewerbungen von Pressevertretern einer Prüfung unterziehen und diejenigen Reporter auswählen, die unseres Erachtens nach am besten geeignet sind, einem weltweiten Publikum eine möglichst umfassende Berichterstattung zu bieten. Weitere Einzelheiten zur Veranstaltung, einschließlich des Zeitpunktes und des Ortes der Demonstration, werden denjenigen mitgeteilt, die für eine Teilnahme ausgewählt wurden.

Kontakt:

Andrea Rossi
Leonardo Corporation
+1 305 504 4067
info@leonardocorp1996.com
ecatthenewfire.com

Besuchen Sie uns in den sozialen Medien:

Twitter
YouTube


Siehe auch „Die Demonstration des E-Cat SKLep SSM anhand eines Elektroautos“
sowie „Was von der E-Cat-Demonstration mittels eines Elektroautos zu erwarten ist“