Das Licht, das mehr Energie spart als erwartet

Aus LENR-Wiki
Version vom 13. März 2023, 11:02 Uhr von Lenrwikiadmin (Diskussion | Beiträge) (→‎Frontscheinwerfer COBO Spa 05.685 H4)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wir haben das Streaming unterbrochen, um die Installation des E-Cat SKLep SSM vorzubereiten.
Das Streaming des E-Cat SKLep SSM wird am Montag, den 13. März um 08.00 Uhr US-Ostzeit
(14.00 Uhr MEZ) wieder aufgenommen. Wir danken Ihnen


Video
Livestream 320x214.png
Ecat: The Light that Saves More Energy Than Expected
Plattform youtube.com
Kanal Leonardo Corporation
URL youtube.com/watch?v=5fdh40aM2l4
Datum 30.09.2022
Länge Livestream


Der Ecat Livestream 2022


E-cat-world 164x66.png

Zum Originalartikel


Am 30. September 2022 hat die Leonardo Corporation auf ihrem YouTube-Kanal einen Livestream veröffentlicht, in dem eine LED-Lampe gezeigt wird, welche von einem Ecat MiniSKLep mit Energie versorgt wird. Es ist beabsichtigt, diesen Videostream über einen Zeitraum von mindestens 9000 Stunden, also über 1 Jahr lang, zu übertragen. Darüber hinaus möchte die Leonardo Corporation die zu erwartende Lebensdauer eines Ecat MiniSKLep, die auf 100 000 Stunden (mehr als 11 Jahre) veranschlagt wird, erreichen.

Das Interessante an dieser Präsentation besteht darin, dass hier eine LED-Lampe gespeist wird, die nach Angaben des Geschäftsführers der Leonardo Corporation, Andrea Rossi, eine Leistungsaufnahme von 5 Watt aufweist. Zugleich liegt der Verbrauch des Ecat MiniSKLep, welcher diese Lichtquelle mit Strom versorgt, bei nahezu null Watt. Die Anzeige des Schaltnetzteiles besagt, dass das Gerät eine Spannung von 10 Volt erzeugt, dabei selbst aber weniger als 0,001 Ampere an Strom aufnimmt.

Als der Livestream im Labor der Leonardo Corporation in Italien gestartet wurde, war ich dort gemeinsam mit Andrea Rossi vor Ort. Ich selbst hatte das Schaltnetzteil mitgebracht, welches nun im Livestream zum Einsatz kommt. Nachfolgend finden Sie ein kurzes „Hintergrundvideo“, das den Präsentationsaufbau der Geräte zeigt, wie er beim Livestream zur Anwendung kommt.



Zuvor hatte ich außerdem einen Funktionstest durchgeführt, bei dem ich das Schaltnetzteil in gewisser Weise einer Kalibrierung unterzogen habe, um den Nachweis zu erbringen, dass es sich bei seinen Messwerten um korrekte Werte handelt. Nachfolgend das Video zu diesem Test.



Ich hege bezüglich des Ecat keinerlei Zweifel. Das, was in dem Video des Livestreams gezeigt wird, entspricht exakt dem, was ich selbst beobachten konnte. Seit dem Zeitpunkt, da ich im Labor anwesend war, funktioniert das Gerät genau so, wie es hier gezeigt wird. Ich bin davon überzeugt, dass wir es hier tatsächlich mit einer revolutionären Technologie zu tun haben – und welche dies genau so auch für sich in Anspruch nimmt.

Ob die Leonardo Corporation damit auch einen kommerziellen Erfolg erzielen wird, bleibt abzuwarten. Andrea Rossi hat mir gegenüber erneut sein Ziel bekräftigt, eine Million an Vorbestellungen zu erreichen, was seiner Meinung nach die Voraussetzung dafür ist, über die nötigen Mittel zu verfügen, wie sie für die kommerzielle Entwicklung und die Gewährleistung des geistigen Eigentums der Leonardo Corporation erforderlich sind.

Die Verschaltung von Netzteil, Ecat MiniSKLep und Lampe


Die hier gezeigte Verschaltung der am Demonstrationsaufbau beteiligten Geräte wurde so von Dr. Andrea Rossi bestätigt.

Verschaltung von Netzteil, Ecat MiniSKLep und Lampe

Informationen zu den benutzten Geräten

Schaltnetzteil NPS306W

Schaltnetzteil NPS306W
  • Drei separate vierstellige Anzeigen für Spannung, Stromstärke und Leistung
  • Eingangsspannung: 230/115 Volt (± 10 %) bei 50/60 Hz
  • Ausgangsspannung: 0 bis 30 Volt, mit Genauigkeit von 0,01 Volt einstellbar
  • Ausgangsstromstärke: 0 bis 6 Ampere, mit Genauigkeit von 0,001 Ampere einstellbar
  • Drehknöpfe jeweils für die grobe (COARSE) und die feine (FINE) Einstellung
  • Ausgangsleistung: 0 bis 180 Watt
  • Weitere Bestandteile: Ringkerntransformator aus Kupfer, temperaturgesteuerter Lüfter, 4-in-1-Netzteil, universelle digitale Steuerung
  • Weitere Funktionen: Schutz vor Überspannung, Überstrom, Überlastung, Überhitzung und Kurzschluss, Bedienelementesperre

Ecat MiniSKLep

Ecat MiniSKLep

ModellSKL-10 / 10W

Eingangswerte (DC)
Betriebseingangsleistung Pin0 - 0,2 W
Betriebseingangsspannung Vin (1)0 - 12 V
Eingangsstromstärke (2)< 1 mA
Maximal zulässige Eingangsspannung14 V
Maximal zulässige Systemspannung (3)240 V

Ausgangswerte (DC)
Ausgangsleistung Pout10 W
Ausgangsspannung Vout0 - 12 V
Maximale Ausgangsstromstärke0,833 A
Serieller Spannungsbereich (3)< 240 V

Wirkungsgrad
COP (4)> 100
Wärmeabgabe< 1 Wh/h

Mechanische Parameter
Betriebstemperaturbereich-20 °C bis +60 °C
Gewicht30 Gramm
Abmessungen (B × H × T)Zylinder Ø 60 mm H 30 mm
IsolationsaufbauIEC 60112 (Verfahren zur Bestimmung der Prüfzahl und der Vergleichszahl der Kriechwegbildung von festen, isolierenden Werkstoffen)
DC-Eingangsanschlussfreie Kabel
DC-Ausgangsanschlussfreie Kabel

Merkmale
LeistungssteuerungssystemIntegrierte KI des Ecat
Gewährleistung3 Jahre, uneingeschränkt
Erwartete Betriebslebensdauer100 000 Stunden

CE-Zertifizierungen – Sicherheit, EMV und Netzkonformität

EN

55015 (Grenzwerte und Messverfahren für Funkstörungen von elektrischen Beleuchtungseinrichtungen und ähnlichen Elektrogeräten)
61547 (Einrichtungen für allgemeine Beleuchtungszwecke - EMV-Störfestigkeitsanforderungen)
62493 (Beurteilung von Beleuchtungseinrichtungen bezüglich der Exposition von Personen gegenüber elektromagnetischen Feldern)
60598-1 (Leuchten - Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Prüfungen)
60598-2-1 (Leuchten - Teil 2-1: Besondere Anforderungen - Ortsfeste Leuchten für allgemeine Zwecke)
62031 (LED-Module für Allgemeinbeleuchtung – Sicherheitsanforderungen)

EN IEC

61000-3-2 (Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 3-2: Grenzwerte - Grenzwerte für Oberschwingungsströme (Geräte-Eingangsstrom ≤ 16 A je Leiter))
61000-3-3 (Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 3-3: Grenzwerte - Begrenzung von Spannungsänderungen, Spannungsschwankungen und Flicker in öffentlichen Niederspannungs-Versorgungsnetzen für Geräte mit einem Bemessungsstrom ≤ 16 A je Leiter, die keiner Sonderanschlussbedingung unterliegen)

1) Die Eingangsspannung Vin muss von einem an das Stromnetz angeschlossenen Netzteil oder einem Gleichrichter bereitgestellt werden.
2) Gemessener Durchschnittswert.
3) Zur Erzielung einer höheren Ausgangsleistung können die SKL-Module so wie Solarmodule in Reihe und parallel zusammengeschaltet werden.
4) Der COP (Coefficient of Performance = Pout / Pin ) ist ein für den Normalbetrieb garantierter Wert.


(siehe das SKLep-Datenblatt 2022/11/01)

Frontscheinwerfer COBO Spa 05.685 H4

Frontscheinwerfer COBO Spa 05.685 H4
  • Verbautes Leuchtmittel: H4 LED
  • Leistungsaufnahme: 5 Watt
  • Lichtstrom: 800 Lumen (entspricht 55 Watt Äquivalenzleistung)


Zu den physikalischen Grundlagen des Ecat SKLep
siehe den Artikel: Die Energie aus dem Ecat SKLep